Seite wählen

Buntes schwarz

In meinem aktuellen Projekt porträtiere ich Menschen aus der “Schwarzen Szene”. Dabei begleite ich sie durch ihren Alltag und lasse sie erzählen, was sie mit dem Schwarz verbindet. Die Geschichten sind sehr viel bunter als man es sich vorzustellen vermag.

Mehr über das projektKontakt

Martin Lechtschewski – Director of Photography

Stills – people – outdoor – Stories

Mein angebot

Shooting

Um heute in einer von Bilder überfluteten Welt hervorzustechen, bedarf es Fotos, die das Besondere zeigen und dabei selbst zum Besonderen werden. Das gilt sowohl für Porträts, die unser Gesicht für die Welt im Netz sein können als auch für Interieuraufnahmen, die eine Stimmung einfangen und transportieren sollen. Gern unterstütze ich Sie bei Ihren Projekten mit einer ansprechenden Bildsprache und meiner Kompetenz in der People- und Still-Life-Fotografie zum Beispiel für

– Website und Social Media

– Bewerbung

– Sedkarte und Portfolio .

Speaking

Um heute in einer von Bilder überfluteten Welt hervorzustechen, bedarf es Fotos, die das Besondere zeigen und dabei selbst zum Besonderen werden. Das gilt sowohl für Porträts, die unser Gesicht für die Welt im Netz sein können als auch für Interieuraufnahmen, die eine Stimmung einfangen und transportieren sollen. Gern unterstütze ich Sie bei Ihren Projekten mit einer ansprechenden Bildsprache und meiner Kompetenz in der People- und Still-Life-Fotografie zum Beispiel für

– Website und Social Media

– Bewerbung

– Sedkarte und Portfolio .

ich bin martin

“Bilder erzählen Geschichten”

Seit mittlerweile 13  Jahren beschäftige ich mich mit der Kameraarbeit. Mein fotografischer Weg nahm seinen Anfang in der Reisefotografie, führte später über das Studium der Kameratechnik  zunächst zur Kameraassistenz und dann zur mehrjährigen Arbeit mit 3D-Kameras und schließlich zum meiner heutigen Arbeit als DoP. Meine Jobs haben mich bereits oft an spannende Orte gebracht. Insofern begleitet mich sowohl das Reisen, als auch die Kamera schon sehr lange. 2014 verlagerte ich meinen Lebensmittelpunkt nach Dresden  – Zu Hause bin ich weiterhin in der Welt.

Showreel

Als Kameramann arbeite ich hauptsächlich in fester Anstellung für Greenhouse Production in Dresden. Dort liegt mein Fokus auf der Arbeit im Studio mit dem Anspruch, auch die kleinen Dinge in ihrer Größe zu inszenieren. 

Ich kann jetzt nachfühlen, wenn Stars von bestimmten Fotografen schwärmen, mit denen sie am liebsten arbeiten.

Barbara

Worauf wartest du?